29. April 2020

Low carb: Pfannkuchen mit Quark, ohne Mehl

Low Carb: Pfannkuchen, Eierkuchen, mit Quark, ohne Mehl, sehr fluffig

Du liebst Pfannkuchen und hast noch kein Low-Carb-Rezept gefunden, dass Dir wirklich schmeckt? Und das sogar schneller zu zaubern ist als die herkömmliche Variante?

Dann probiere mal dieses. Die schlichten Pancakes verführen mit einer feinen Note von Vanille. Sie kommen ohne Mehl aus, auch ohne Nussmehl, sind durch den Quark eiweissreich und dabei auch noch super fluffig und lecker. Goldgelb liegen sie auf dem Teller und duften herrlich.

Wir lassen sie uns meist zum Mittagessen schmecken. Aber auch zum Frühstück oder nachmittags zum Kaffee statt Kuchen sind sie wunderbar geeignet.

Das Geheimnis der Pfannkuchen: Quark, Eiweisspulver und natürlich Eier. Ich nehme Magerquark und Bio-Eier. Als Eiweisspulver nehme ich Vanille-Sahne von Layenberger*, andere Shakes-Pulver eignen sich bestimmt genauso. Das Pulver ist für uns gerade richtig, zart vanillig und im Geschmack nicht zu dominierend.

Gebacken werden die Pancakes – Überraschung 🙂 – klassisch in der Pfanne. Das Rezept ist für zwei große Pfannkuchen ausgelegt, die nicht super dünn, sondern sättigender gemacht werden.

Wie gesagt, Du hast sie schnell serviert. Was am Anfang allerdings etwas Übung erfordert, ist das Wenden. Bei den ersten Versuchen ist mir das noch nicht so gut gelungen – halb so wild, dann war es eben Low-Carb-Kaiserschmarn :-). Super klappt es, wenn Du wenig (Raps-)Öl erhitzt und sehr zügig wendest.

Ich mag sie am liebsten schlicht mit Xucker light* und damit kalorienfrei bestreut. Meine Familie genießt sie mit diesem süchtig-machenden Bio-Apfel-Mango-Mark* oder Bio-Apfel-Aprikosen-Mark*.

Nun aber: Ran an den Pfannkuchenteig und losgebacken!

* = Affiliate-Link. Wenn Du über diesen Link etwas kaufen solltest, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten. Dankeschön ❤.

Low Carb: Pfannkuchen, Eierkuchen, mit Quark, ohne Mehl, sehr fluffig

Low Carb: Pfannkuchen

Sehr fluffige Pfannkuchen oder Pancakes mit Vanille-Note. Mit Quark und Eiweisspulver, ohne Mehl.
Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
insgesamt: 20 Minuten
Portionen: 2 Stück
Kalorien: 183kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Alle Zutaten mit einem Schneebesen gründlich verrühren.
  • Etwas Öl in einer beschichteten großen Pfanne erhitzen.
  • Teig in die Pfanne gießen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten backen. Pfannkuchen zügig wenden und weitere fünf Minuten backen.Guten Appetit!

Nährwerte

Serving: 1Stück | Calories: 183kcal | Carbohydrates: 5g | Protein: 23g | Fat: 8g | Fiber: 0g
Low Carb: Pfannkuchen, Pancake mit Quark, ohne Mehl

Kommentare sind geschlossen.